Smart Meter


Ein „Smart Meter", auch intelligenter Zähler genannt, ist ein elektronischer Zähler, welcher vom Netzbetreiber fernausgelesen werden kann. Zur Auslesung der Zählerdaten für das Stromnetz der LINZ STROM Netz GmbH wird die bewährte Schmalband-Powerline-Technologie eingesetzt. Dabei werden die erfassten Daten über das Stromnetz an die LINZ STROM Netz GmbH-Zentrale übertragen.
Die nachfolgenden Informationen stehen für Sie auch zum Download (PDF, 331 kB) bereit

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema "Smart Meter":

  • Allgemeines
    Was ist ein "Smart Meter"?
    Wann bekommt man einen intelligenten Stromzähler? Wie ist der Ablauf?
  • Kundennutzen
    Warum werden "Smart Meter" installiert?
    Welche Vorteile bringt ein "Smart Meter" für den Kunden?
  • Recht
    Welche rechtlichen Rahmenbedingungen existieren rund um das Thema Smart Metering?
    Warum bekommen nicht alle Netznutzer einen intelligenten Stromzähler?
    Kann man die Montage eines intelligenten Messgerätes ablehnen?
  • Technologie
    Wie funktioniert der eingesetzte intelligente Stromzähler?
    Welche Daten sind am Display ersichtlich?
    Wie erfolgt die Datenübertragung vom Zähler zum Netzbetreiber?
    Wie sicher ist das Smart Metering System?
    Verbraucht der intelligente Stromzähler selbst auch Energie?
    Wie oft müssen die eingesetzten intelligenten Stromzähler geeeicht werden?
    Kann ich einen intelligenten Zähler selbst beistellen?
    Verursachen die eingesetzen intelligenten Stromzähler Elektrosmog und/oder Strahlenbelastung?
    Gibt es Beeinflussungen anderer elektrischer Geräte?
  • Zählermontage
    Wie geht der Zählerwechsel vor sich?
    Fallen zusätzliche Kosten an?
  • Datenanwendung
    Welchem Zweck dient die Datenanwendung?
    Welche Daten werden in einem intelligenten Messgerät verarbeitet?
    Welche Daten werden vom Smart Meter an den Netzbetreiber übertragen?
    Wohin werden die Stromverbrauchsdaten beim Netzbetreiber übertragen?
    Wie oft werden die im Zähler gespeicherten Stromverbrauchsdaten ausgelesen?
    Was passiert, wenn die Daten nicht täglich vom Zähler ausgelesen werden können?
    Wer hat Zugriff auf die Daten? An wen werden die Daten weitergeleitet?
  • Verbrauchsdateninformation
    Wie erhält man Informationen über den eigenen Stromverbrauch?
    Ist aus den Verbrauchsdaten ein Rückschluss auf Lebensgewohnheiten möglich?

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der E-Control Österreich oder auf Österreichs Energie

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie dem zu.
Mehr Informationen.

x