Online-Services für Elektrotechniker

Auf dieser Seite stellt die LINZ STROM Netz GmbH Elektrounternehmen und Elektroplanern Online-Formulare und Informationen zur Unterstützung bei der Abwicklung von Arbeiten an Anlagen zur Verfügung.

Technische Ausführungsbestimmungen

Meldewesen

Anfrage- bzw. meldepflichtige Projekte müssen vom Elektrofachunternehmen/ E-Planer zeitgerecht mittels elektronischer Leistungsanfrage bekannt gegeben werden.

>> Leistungsanfrage (Elektriker-Online-Services)

Voraussetzung für den Zugang zur Online-Anwendung ist die erfolgte Eintragung ins Elektrotechniker-Verzeichnis des Netzbetreibers. Der Datenerhebungsbogen zur Eintragung kann formfrei per E-Mail unter office@linz-stromnetz.at angefordert werden.

Photovoltaikanlagen (ausgenommen Kleinsterzeugungsanlagen gemäß TOR Teil D, Hauptabschnitt D4) müssen über das Online-Formular des Land OÖ angemeldet werden.

>> Online-Formular Land OÖ (UWD-AUWR/E-7)

Die Fertigstellungsmeldung dient zur Anforderung der Dienstleistungserbringung durch den Netzbetreiber (z. B. Anklemmen, Zählermontage, Plombierung etc.) sowie zur Identifikation des/der Kunden/in. Gleichzeitig wird durch die verantwortliche Elektrofachkraft bestätigt, dass eine aufrechte Gewerbeberechtigung vorliegt und die Arbeiten unter Berücksichtigung der geltenden technischen Bestimmungen durchgeführt werden bzw. wurden.

Die Fertigstellungsmeldung kann firmenmäßig unterzeichnet per E-Mail, Fax oder Post an das zuständige Servicecenter übermittelt werden.

>> Fertigstellungsmeldung (PDF, 656 kB)

Weiterführende Informationen zum Meldewesen können Sie dem Dokument Meldewesen bei der LINZ STROM Netz GmbH entnehmen

>> Meldewesen bei der LINZ STROM Netz GmbH (PDF, 595 kB)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Kundenzentrum der LINZ STROM Netz GmbH bzw. an das zuständige Servicecenter .

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie dem zu.
Mehr Informationen.

x